Gastronomie

Die Gäste, die das Hotel Cala Fornells immer wieder besuchen, sind von seiner Küche begeistert. Vielfalt, Phantasie und frische Zutaten sind die Grundlagen der in der Mittelmeerküche inspirierten, köstlichen Menüs.

Das Frühstück, das im Zimmerpreis enthalten ist, gibt es vom Büfett mit frischem Obst, süßem Gebäck, verschiedenen Brotsorten und Brötchen, Müslis, Marmeladen, Käsesorten, Wurstsorten, Eiern, Fruchtsäfte, Kaffee, Tee, Milch, Sekt usw., mit anderen Worten sämtliche Zutaten für ein kontinentales, englisches oder kalorienreduziertes Frühstück.

Abendessen (es kostet 19 € für die Gäste) besteht aus einem abwechslungsreichen Buffet und einem Hauptgericht, dass man à la carte wählen kann und am Tisch serviert wird, alles in Top-Qualität und mit frischen Zutaten. Außerdem gibt es jeden Dienstag ein typisches Mallorquinisches Abendessen mit typischen Produkten der Küche Mallorcas (trempó, frit, mallorquinische Suppen, Goldbrassen vom Rücken, sobrassada, ensaïmada…).